[zurück zu den Reiseangeboten für Safaga]


WaterturtleFirefish

INFOS ZU SAFAGA

Safaga ist immer noch etwas Besonderes. Weite Strände, eine fast unberührte Unterwasserwelt und optimale Surfbedingungen. Die Uferzonen sind sandig und flachabfallend, ideal für Kinder. Es gibt viel zu entdecken - z.B. bei einem Bootstrip zum vorgelagerten Tobia-Island mit paradiesischen Stränden und Riffen. Oder eine Tauch- oder Surf-Safari per Boot durch die reizvolle Inselwelt. So legendäre Tauchgebiete wie das Panorama-Riff oder das ausgedehnte Shab Shear liegen direkt vor Safaga.

PORT SAFAGA
ist eine kleine Hafenstadt mit dem einzigen Hochseehafen für Oberägypten. Die Hotelbucht ist ca. 5 km von Port Safaga, ca. 48 km vom Flughafen Hurghada und ca. 180 km von Luxor entfernt.

Bitte klicken Sie fuer die Vollansicht, ca.32kb!

TAUCHPLÄTZE SAFAGA

Mehr als 40 Tauchplätze hat Safaga zu bieten. Die Fahrzeiten betragen zwischen 20-60 Minuten mit dem Boot.
Hier eine Auswahl der Tauchplätze:

TOBIA / die sieben Türme
Aus 15 m Tiefe erheben sich 7 Korallentürme bis an die Wasseroberfläche. Die Heimat vieler standorttreuer Bewohner wie Rotfeuerfische und Napoleons.

SANDY ISLAND - ca. 40 Min. Bootsfahrt
Ein optimales Revier nicht nur für Anfänger. Ideal auch zum Baden und Schnorcheln zwischendurch. Tolle Sandstrände, Grillfeten.

TOBIA KEBIR - ca. 40 Min. Bootsfahrt
Ein ausgeprägtes Riff mit großem Fischreichtum. Möglich sind Adlerrochenbegegnungen und Strömungstauchen.

GAMUL SORAYA - ca. 30 Min. Bootsfahrt
Das Riff kann umrundet werden, Röhrenaale, Schildkröten, sehr fischreich, viele Fischschwärme.

GAMUL KEBIR - ca. 30-40 Min. Bootsfahrt
Ein großes Riff, die schönsten Stellen in ca. 20 m Tiefe. Großer Fischreichtum.

Panorama Riff - ca. 1 Stunde Bootsfahrt
Ein Traumriff mit senkrecht abfallenden Drop-Offs mit großen Gorgonienfeldern, Weich- und Schwarzen Korallen. Einmalig das riesige Anemonenfeld mit vielen Clownsfischen. Häufig Großfische und Schildkröten.

MIDDLE REEF - ca. 1 Stunde Bootsfahrt
Südseite üppiger Korallenbewuchs. Nordseite fällt stufenförmig ab, viele Steinkorallen. Häufig sind Barracudas, Fischschwärme, Schildkröten und Haie.

SHAŽAB QUAIS - 1 Stunde Bootsfahrt
Die Strömung begünstigt das Wachstum der Weichkorallen, sehr viele und große Gorgonien. An der Außenseite patroullieren oft Haie.

SHAŽAB SHEER - ca. 1 Stunde Bootsfahrt
Wohl einer der schönsten Korallengärten im Roten Meer auf der Ost und Südseite. Großes Drop-Off auf der Nordseite.

ABU KAFAN - ca. 1 Stunde Bootsfahrt
Das große Riff ist ein Highlight am Roten Meer. Die Begegnung mit Großfischen ist fast sicher. Im Norden werden je nach Saison Hammerhaie gesichtet, an der Ostseite meist Riffhaie.

SALEM EXPRESS - Nähe ShaŽab Sheer
1991 sank dieses große Fährschiff. Dieser Tauchplatz ist nicht unumstritten, da das Unglück zahlreiche Todesopfer forderte. Wenn schon dort getaucht wird sollte man sich damit begnügen, das Wrack nur von außen zu betauchen.



Diese Seite sowie alle weiteren Seiten von HoGaTourS GmbH sind copyright geschützt
© by HoGaTourS GmbH, Bruchsal, Germany. Registergericht und Sitz in Bruchsal
Nr.: HRB 231632, Geschäftsführer J.H.G. Beutner, lic.rer.pol.