[zurück zu Safaga]


Lotus Bay

****-Hotel Lotus Bay

  • Infos zum Hotel
  • Infos zum Tauchclub

    HOTEL LOTUS BAY
    Ein Haus im maurischen Stil mit viel Liebe zum Detail.
    LAGE: Fünf Kilometer nördlich vom Stadtkern von Safage liegt das in eine wunderschöne Gartenanlage eingebettete Hotel Lotus Bay, direkt am feinsandigen Strand.

    AUSSTATTUNG: Attraktive, weitläufige Hotelanlage mit hohem Wohnkomfort in insgesamt 205 Zimmern und acht Suiten. Ein Haupthaus mit Lobby und Rezeption (gebührenfreier Safe) und Hauptrestaurant. Des Weiteren: mehrere einstöckige bungalows. Pizzeria, drei Snackbars, Pub, wunderbar angelegter Garten mit großem Pool und separatem Kinderbecken, Sonnenschirme und Liegestühle sowohl am Strand wir auch am Pool.

    UNTERKUNFT: Alle Zimmer sind modern eingerichtet mit Bad oder Dusche und WC, Klimaanlage, Terrasse oder Balkon, Kühlschrank, Sat-TV und Telefon. Die Suiten mit einem zusätzlichen separaten Schlafraum eignen sich bestens für Familien.

    VERPFLEGUNG: Halbpension, sehr reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück und Abendessen, jeweils in Buffetform. Das Fischrestaurant und die Pizzeria sind ideal für den Hunger zwischendurch.

    SPORT & UNTERHALTUNG: Tennis- und Fußballplatz, Squash und Surfstation (gegen Gebühr).

    PREISE: 521.- Euro bis 815.- Euro, Verpflegung HP (DU/WC/Klima), pro Person/Woche, je nach Saison, Abflughafen und Belegung, inbegriffen Hin- und Rückflug, 20kg Gepäck, Transfers,

    HOTEL/TAUCHREISE ANFRAGEN

    WEITERES:

    • EXTRAS : Visumgebühr, private Ausgaben
    • Verlängerungswochen auf Anfrage
    • Ermässigungen fuer Kinder auf Anfrage

    ORCA Tauchbasis Safaga
    Die ORCA Tauchbasis steht unter der Leitung von Volker Clausen und Karin van Capelle und liegt direkt am feinsandigen Strand von Safaga. Unsere Gäste, die im Lotus Bay, im ORCA Village, im Hotel Toubia und auch imm Holiday Inn wohnen, gehen von hier aus ihrem Tauchvergnügen nach.

    • Faszinierende Außen- und Innenriffe erwarten den Taucher und den Schnorchler. Sichtweiten von bis zu 40 m und Großfischbegegnungen sind möglich. Panorama Riff, Abu Kafan, Shaab Sheer, all diese Highlights werden von hier aus angefahren
    • Ganztägige Bootsausfahrten mit je zwei Tauchgängen. Nachttauchgänge, Early Morning Dives zum Wrack der Salem Express und Mehrtagestouren werden vor Ort organisiert. Die Basis ist führend in Ägypten für technisches Tauchen, doch auch Einsteiger finden hier perfekte Verhältnisse
    • Ausbildung nach CMAS, PADI sowie IDT und RAB. Alle üblichen Kurse werden angeboten, auch Nitrox-, Trimix- und Rebreather-Kurse können über uns gebucht werden
    • 40 komplette Ausrüstungen sowie 20x 8 Liter, 240x 12 Liter und 60x 15 Liter Stahl-Flaschen mit DIN-Anschlüssen und INT-Adaptern stehen zur Verfügung
    • Es können ganztägige Bootsausfahrten gebucht werden. Die Divebox beinhaltet 5, 6, 10 oder 12 Tage inkl. Flasche, Blei und Boot. Während der Ganztagesfahrt werden zwei Tauchgänge durchgeführt. Beim Beginnertauchkurs ist das komplette Equipment inklusice
    • die ORCA Basis operiert mit fünf bis acht Tauchbooten für 12 bis 16 Personen
    • Auf allen Schiffen sind Notfallkoffer, Sauerstoff und Funk vorhanden. Die nächste Deko-Kammer befindet sich in Hurghada
    • Die komplette Ausrüstung kostet 125.- Euro für sechs Tage (ohne Kompass und Tiefenmesser). In der Beginnerausbildung ist die Ausrüstung gratis.
    • Grundsätzlich mitzubringen sind die Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch. Es werden an Gebühren für Tauchgenehmigung etwa 10.- Euro pro Taucher pro Woche erhoben, die bei Abreise an die Basis zu bezahlen sind.



    Diese Seite sowie alle weiteren Seiten von HoGaTourS GmbH sind copyright geschützt
    © by HoGaTourS GmbH, Bruchsal, Germany. Registergericht und Sitz in Bruchsal
    Nr.: HRB 231632, Geschäftsführer J.H.G. Beutner, lic.rer.pol.