Forum von Tauchferien.de


Tauchen auf Lanzarote


[ Kommentare lesen ] [ Beitrag kommentieren ] [ Diskussions - News Forum ]

Beitrag von Norbert Gutenhuber vom April 28, 2009 at 11:03:38:


Liebe Tauchfreunde!
Meine Familie und ich verbrachten unsere Osterferien im Hotel Jameos Playa in Puerto del Carmen, Lanzarote. Ich hatte nur auf Verdacht meine Brevetierung mitgenommen, hatte aber eigentlich nicht vor zu Tauchen.
Als meine Töchter sich beim Bahianus Club Lanzarote zum Schnuppertauchen anmelden wollten, wurde ich auch neugierig.
Am Montagnachmittag wurden wir dann pünktlich vom Hotel abgeholt. Nach einer kurzen, aber kompletten Einweisung ging es dann in den Atlantik. Meine beiden Madels bekamen einen Tauchlehrer für sich allein(!!!)und ich wurde vom Chef begleitet. Gerade einmal zehn Minuten unter Wasser und Michael zeigte uns den ersten von drei Stechrochen in gerade einmal vier Meter Wassertiefe. Toll! Als wir nach 47 Minuten aus dem Wasser kamen waren wir alle begeistert. Das hätte ich nicht erwartet.
Der Bahianus Club Lanzarote ist eine kleine Tauchbasis im Norden Puerto del Carmens. Das Team ist herzlich und professionell, die Ausrüstung macht einen guten Eindruck.
Für meine Töchter war es für einen Tauchkurs leider schon zu spät, aber ich hängte noch zwei Tauchgänge dran. Tolle Unterwasserlandschaft, einen Engelhai, viele Stechrochen, große Barakudas und die freundliche, individuelle Betreung ließen bei mir wieder die Freude am Tauchsport aufkommen. Als krönender Abschluß wäre dann noch der Grillabend bei Michaela und Michael zu erwähnen. Es waren einige Taucher mit Familie eingeladen und die Stimmung bei jung und alt war ausgelassen (...und dann dieser Burger à la Bahianus...).
Wir können Euch die Tauchbasis und auch das Hotel wärmstens empfehlen, wir kommen wieder!


Kommentare:



Beitrag kommentieren

Ihr Name:

Thema:

Beitrag:

Falls vorhanden, Bild URL:


[ Kommentare lesen ][ Beitrag kommentieren ] [ Diskussions - News Forum ]